Konzert am 3. Dezember 2011

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wie im letzten Beitrag bereits angekündigt findet der Interessierte hier alles, was man im Vorfeld zum Konzert erfahren kann. Insbesondere zu den dargebotenen Musikstücken und dem Programmablauf sind hier einige Information zusammengefasst.

Konzertplakat 2011

 

Programm

Teil 1:

  1. Olympic Fanfare And Theme (James Curnow): 3:40 min. 
    Fanfare und musikalisches Thema zum Einmarsch der olympischen Flagge bei der Eröffnungsfeier der olympischen Spiele 1996 in Atlanta, USA. In diesem Stück dominieren eindeutig die Blechblasinstrumente. Für den fanfarenartigen Charakter sind hierbei die Trompeten zuständig, während die melodischen Teile des Themas bei den Hörnern und Posaunen liegen.
  2. Mouse And Friends (Arr. Hans Zellner): 10.30 min. 
    Dieses Arrangement von Hans Zellner für Blechbläserquintett vereint die bekanntesten Titelmelodien von Kinder-TV Serien aus den 70er und 80er Jahren, die sich bis heute in den Erinnerungen vieler Zuschauer eingeprägt haben. Beginnend mit der Sesamstrasse über Biene Maja, Wickie, Sendung mit der Maus, Familie Feuerstein, Augsburger Puppenkiste, Paulchen Panther, Pinocchio, Pippi Langstrumpf, Tom und Jerry bis hin zur Muppets Show wird hier ein musikalisches Feuerwerk an Ohrwürmern abgebrannt, wie man es selten in dieser Art findet. Besonders interessant wird die Sache für den Zuhörer durch das Arrangement dieser Titel für die klassische Brass-Quinttet-Besetzung (2 Trompeten, Posaune, Horn und Tuba). Ein wirklich tolles Stück, das man nicht auf jedem Konzert zu hören bekommt.
  3. In The Forest Of The King (Pierre La Plante): 8.30 min. 
    Original Blasmusikkomposition in 3 Sätzen, mit dem der Musikverein 2010 bei den Wertungsspielen des Bundes Saarländischer Musikvereine teilnahm und in der Stufe 3 die Bewertung "mit gutem Erfolg" erreichte. Das Stück beschreibt 3 Szenen, die sich im königlichen Forst aus der Zeit des späten Mittelalters abspielen.
  4. Klarinettenperlen (Franz Watz): 3.30 min. 
    Polka für 3-stimmigen Klarinettensatz im Stile der Klostermann Musikanten.
  5. Pompeji (Mario Bürki): 9.30 min. 
    Original Blasmusikkomposition, die in musikalischen Bildern das Leben der römischen Stadt Pompeji in den schicksalhaften Tagen des geschichtsträchtigen Vulkanausbruchs des Vesuvs beschreibt. Nach langer Fahrt erreichen Schiffe die römische Hafenstadt kurz vor Ausbruch des Vulkans. In der Stadt pulsiert das Leben in den Straßen und Gassen. Es wird getanzt und gefeiert, niemand scheint die drohende Gefahr zu ahnen. Der Vulkan beginnt seine Tätigkeit mit deutlichen Zeichen des bevorstehenden Ausbruchs durch zischende Feuerfontainen und steigert seine Aktivität durch immer größeren Druckaufbau im Inneren bis hin zur Explosion. Die ausströmende Lava und die heißen Aschewolken bedecken die gesamte Stadt und vernichten innerhalb kürzester Zeit fast alles Leben in Pompeji. Erst nachdem der Vulkan zur Ruhe gekommen ist, regt sich neues Leben aus den Trümmern der aschebedeckten Stadt.

Teil 2:

  1. Overture To A New Millenium (Ed Huckby): 5.00 min. 
    Overture, die anlässlich des Jahrtausendwechsels komponiert und aufgeführt wurde. Rhytmisch anspruchsvolles Stück mit flottem Thema zu Beginn und Ende, welches den gefühlvoll solistischen Mittelteil einrahmt.
  2. Supertramp (André Waingnein): 9.15 min. 
    Zusammenstellung dreier Titel der bekannten Popgruppe Supertramp, arrangiert für Blasorchester: The logical Song, Breakfast in America und It's raining again.
  3. Sax Swingers (Walter Schneider-Argenbühl,Arr. Joe Grain): 3.00 min. 
    Solostück für 5 Saxophone im Swing-Stil.
  4. The Best Of Beatles (Lennon/Mc Cartney, Arr. Kurt Gäble): 8.30 min. 
    Auswahl der besten und bekanntesten Songs der Fab Four aus Liverpool, arrangiert für Blasorchester. Eight days a week, Help, Sixty-Four, Let it be, Lady Madonna, Yesterday und Obladi Oblada
  5. Juventus (Rolf Amstad): 3.00 min. 
    Lockerer Marsch zum Abschluss eines hoffentlich gelungenen Konzertabends
Tags:

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Kontakt:

Musikverein »Cäcilia« Niederlosheim
Wendalinusstraße 12
66679 Losheim am See

Telefon: 06872 3321
Website: mvniederlosheim.de

 

Schreiben Sie uns!